SolarEdge SE2200H, SE3000H, SE3500H und SE3680H mit HD-Wave

SolarEdge mit neuer HD-Wave Technologie bei Einphasen-Wechselrichter

Durch die neue HD-Wave Technologie sind die Wechselrichter klein und sehr leicht geworden. Das ist möglich durch die neuartige Stromumwandlungstechnologie, basierend auf verteiltem Schalten und leistungsstarker DSP-Verarbeitung. Dadurch kann der Wechselrichter eine reine Sinuswelle erzeugen und erreicht eine drastische Reduzierung der magnetischen Bauteile und schweren Kühlkomponenten. Das Gewicht der HD-Wave Wechselrichter liegt somit bei nur noch 9,5kg.

Die Wechselrichter sind rückwärtskompatibilität mit bestehenden SolarEdge Systemen und haben ein integriertes Monitoring auf Modulebene. Mit 99,2% maximalem Wirkungsgrad sind die Stromgestehungskosten gering.
Die Internetkommunikation erfolgt über Ethernet, drahtlose Verbindung (WLAN oder ZigBee) oder Mobilfunkverbindung.

SolarEdge Datenblatt zu SE2200H, SE3000H, SE3500H und SE3680H

SolarEdge Datenblatt SE2200H, SE3000H, SE3500H und SE3680H

SolarEdge HD-Wave Technologiekomponenten