Santon DFS-1 und DFS-14 Feuerwehr Sicherheitsschalter | GRANZOW Photovoltaik
Neue Schletter Modulklemmen Rapid 16
14. November 2017
Der neue SMA Data Manager M EDMM-10
19. Januar 2018
Alle anzeigen

Santon DFS-1 und DFS-14 Feuerwehr Sicherheitsschalter

Die Sonne liefert Energie, Santon bietet Sicherheit

Feuerwehrleute müssen mit vielfältigen Gefahren fertig werden, die weit über die Feuerbekämpfung hinausgehen. Photovoltaikanlagen können hierbei eine potentielle Gefahr für die Einsatzkräfte darstellen.

Photovoltaikanlagen erzeugen Gleichstrom. Bei fehlerhafter Funktion oder Versagen von Anlagen kann diese Stromart sehr gefährliche Lichtbögen erzeugen. Diese Lichtbögen sind verantwortlich für über 80% aller durch elektrische Defekte verursachten Un-, Stör- oder Zwischenfälle. Wenn dann gar Wasser aus den Feuerlöschschläuchen mit brennenden Anlagen in Berührung kommt, kann dies katastrophale Folgen haben.

Wenn Feuer ein mit Photovoltaikanlagen bestücktes Gebäude erfasst, verkehren Feuerwehrleute sofort in extrem gefährlichen Situationen. Angesichts der steigenden Zahl  an PV-Anlagen Installationen in jüngster Vergangenheit sind Feuerwehrleute diesen Gefahren immer häufiger ausgesetzt.

Damit Feuerwehrleute ihre Arbeit sicher und erfolgreich durchführen können, müssen Photovoltaikanlagen schnell und vollständig heruntergefahren werden können. In der Vergangenheit gab es keine effektive Lösung für dieses Problem. Jetzt aber gibt es sie. 

Im Brandfall wertvolle Zeit gewinnen

Der Santon DFS Feuerwehrschalter arbeitet nach dem Standard der internationalen Feuerwehrabläufe, wodurch im Brandfall wertvolle Zeit eingespart wird. Der Ablauf beginnt mit der Trennung aller Wechselstromanschlüsse in einem Haus. Sobald der Wechselstrom ausgeschaltet ist, schaltet sich der DFS automatisch aus und trennt alle PV-Module ab.

Komplette Trennung der PV-Mmodule

Der DFS wird durch einen motorbetriebenen Santon X-Type Schalter betrieben und kann daher direkt an die PV-Module angeschlossen werden. Dadurch bleibt der Aufwand bei Verkabelungen mit gefährlicher Hochspannung klein und im Bedarfsfall kann im Haus eine vollständig stromfreie Situation geschaffen werden.

Automatisches zurücksetzen

Ein Stromausfall kann jederzeit und aus vielen Gründen auftreten. Der DFS hat eine automatische Rücksetzfunktion. Er schaltet sich aus, wenn keine normale Wechselspannung vorhanden ist, und er schaltet sich automatisch ein, wenn die Wechselspannung wieder vorhanden ist.

Datenblatt zum Santon DFS-1-W, DFS-1-MC4, DFS-14-W und DFS-14-MC4

Santon DFS-1-W, DFS-1-MC4, DFS-14-W und DFS-14-MC4 Datenblatt